Technische LeistungMenschliche Werte

Adipositas in der Gynäkologie

Adipositas in der Gynäkologie

Übergewicht ist ein Dauerbrenner in der gynäkologischen Sprechstunde, auch schon bei den ganz jungen Frauen. Insbesondere im Zusammenhang mit hyperandrogenämischen Störungen und einem PCO-Syndrom beschäftigt das Thema die Gynäkolog*innen Tag für Tag. Bei den jüngeren Patientinnen geht es vor allem um die Therapie der Androgenisierung und die Zyklusregularisierung.

 

Für die älteren Patientinnen steht zunehmend die Prävention eines daraus resultierenden metabolischen Syndroms im Vordergrund. Allerdings sehen wir durchaus auch schlanke Frauen, die sich mit einer Amenorrhoe präsentieren, deren Ursache ein PCOS (mit und ohne Insulinresistenz) sein kann

 

Referentinnen

Dr. med. Katrin Schaudig,

Dr. med. Anneliese Schwenkhagen,

Veranstaltungsdaten

Beginn: 14.06.2023 16:00

Termin-Ende: 14.06.2023 19:00

Anmeldungsende: 14.06.2023

Einzelpreis: 30,00 €

Veranstaltungs-Nr.: 4386

Referenten:

Ort: Onlinefortbildung

Onlinefortbildung

Hinweis

Diese Veranstaltung ist leider nicht mehr buchbar.
Bei Interesse wenden Sie sich gerne per E-Mail, mit Angabe Ihrer Praxis-/Klinikadresse, an veranstaltung@laborarztpraxis.de.