Technische LeistungMenschliche Werte

Datenschutz - Was passiert mit den Patientendaten

Datenschutz

Was passiert mit den Patientendaten?

• Risikoanalyse

• Organisation

• Datenschutz

• Datensicherheit

• Datensicherung

• Schutzkonzept

Wie geht man in einer Arztpraxis mit den Patienten- und Betriebsdaten um? Stecken die Patientenakten vor dem Behandlungsraum an der Türe? Sind Ihre Daten ausreichend vor Verlust, Manipulation, unberechtigter Einsichtnahme und anderen Bedrohungen geschützt? Was ist, wenn eine Karteikarte fehlt? Welcher Schutz besteht bei einem Datencrash?

Gehen Daten erst einmal verloren, sind diese nur sehr schwer wieder herstellbar! Kommen Daten in die falschen Hände, ist der Schaden unermesslich!

Der Umgang mit und die Sicherheit von Patienten- und Betriebsdaten ist Ziel dieser Fortbildung.

M E D I A T H E K B E I T R Ä G E

Zu diesem Thema stehen Ihnen zwei Mediathekbeiträge zur Verfügung.

Veranstaltungsdaten

Beginn: 12.06.2019 14:30

Termin-Ende: 12.06.2019 18:30

Anmeldungsende: 09.06.2019

Einzelpreis: 50,00 €

Veranstaltungs-Nr.: 2074

PM-Punkte-Pflicht: 10

Referenten: A. Schnepf

Ort: Laborarztpraxis Frankfurt
Berner Str. 117
60437 Frankfurt

Hinweis

Diese Veranstaltung ist leider nicht mehr buchbar.
Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch unter 069–669 003 449.