Technische LeistungMenschliche Werte

Hygienemanagement in medizinischen Institutionen

Hygienemanagement in medizinischen Institutionen

THEMENSCHWERPUNKTE

• Überblick über aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen zum Hygienemanagement

• Händehygiene

• Hautantisepsis

• Flächendesinfektion

• Aufbereitung von Medizinprodukten

Die Teilnehmer kennen die aktuellen rechtlichen Anforderungen zum Aufbau eines individuellen Hygienemanagements in ihrer medizinischen Einrichtung. Sie haben einen Überblick über die Gefahren, die Infektionserreger für Patienten und Personal in medizinischen Einrichtungen darstellen, und können die Risiken durch geeignete Maßnahmen minimieren. Darüber hinaus können sie mit den gelernten Maßnahmen eventuell auftretende Mängel im Hygienemanagement beheben.

Hinweis: Arbeitgeber sind verpflichtet, ihre Mitarbeiter über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit aufzuklären und sie in Maßnahmen zur Verhütung von mit der Arbeit verbundenen Gefährdungen zu unterweisen. Die Unterweisung muss erforderlichenfalls wiederholt werden, mindestens einmal jährlich erfolgen und sie muss dokumentiert werden.

(DGUV Vorschrift 1, §4)

Veranstaltungsdaten

Beginn: 04.03.2020 14:30

Termin-Ende: 04.03.2020 18:00

Anmeldungsende: 01.03.2020

Einzelpreis: 60,00 €

Veranstaltungs-Nr.: 3632

Referenten: U. Hentschke

Ort: Laborarztpraxis Frankfurt
Berner Str. 117
60437 Frankfurt

Hinweis

Für eine Buchung dieser Veranstaltung müssen Sie eingeloggt sein.