Technische LeistungMenschliche Werte

LANDESFORTBILDUNG RHEINLAND-PFALZ - ENDOKRINOLOGIE

LANDESFORTBILDUNG RHEINLAND-PFALZ - ENDOKRINOLOGIE

Kontrazeptionin Zeiten der Hormonmüdigkeit

VORSITZ UND MODERATION:

Dr. med. Rüdiger Gaase

Landesvorsitzender des Berufsverbandes e.V.der Frauenärzte Rheinland-Pfalz

San.-Rat Dr. med. Werner Harlfinger

Stellvertretender Landesvorsitzender des Berufsverbandes e.V. der Frauenärzte Rheinland-Pfalz

Kaum etwas hat das Leben von Frauen so verändert wie die Einführung der „Antibabypille“ vor rund 60 Jahren. Neben der klassischen „Pille“ steht heute eine Vielzahl von (hormo-nellen) Verhütungsvarianten zur Verfügung. Moderne Kontrazeptionsberatung bedeutet, die optimale Methode für eine individuelle Patientin zu finden und dabei Nutzen und Risiken gegeneinander abzuwägen. Leitlinien helfen dabei, machen das Leben im Praxisalltag aber nicht immer leichter. Anhand klinischer Fälle soll diskutiert werden, welche Mög-lichkeiten uns heute zur Verfügung stehen und was in typischen Risikosituationen zu beachten ist (wie z. B. bei Thrombophilie, Migräne, Epilepsie und anderen Erkrankungen).

Veranstaltungsdaten

Beginn: 30.11.2022 16:00

Termin-Ende: 30.11.2022 19:00

Anmeldungsende: 30.11.2022

Einzelpreis: Frei

Veranstaltungs-Nr.: 4194

Referenten: Dr. med. K. Schaudig
Dr. med. A. Schwenkhagen
Dr. med. R. Gaase
San.-Rat. Dr. med. W. Harlfinger

Ort: Onlinefortbildung

Onlinefortbildung

Hinweis

Für eine Buchung dieser Veranstaltung müssen Sie eingeloggt sein.