Technische LeistungMenschliche Werte

Modul 1 - Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung im Kontext vorgeb. Risikoabklärung

Modul 1 - Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung im Kontext vorgeburtlicher Risikoabklärung

Fortbildung zur Aktualisierung des humangenetischen Wissens und zum Erwerb der Qualifikation zur Beratung gemäß GenDG.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung und unserer Kooperation mit der Landesärztekammer Hessen finden Sie hier >.

PROGRAMM

09:00–09:45 Allgemeine Aspekte der genetischen Beratung

Dr. med. Dipl.-Biol. E. Schwaab

09:45–10:30 Formale Genetik – Grundlagen der Vererbung, Vermittlung

von Basiswissen zu humangenetischen Fragestellungen

Dr. med. Dipl.-Biol. E. Schwaab

10:30–11:00 PAUSE mit kleinem Imbiss

11:00–11:45 Methoden der nicht-invasiven und invasiven Pränataldiagnostik

PD Dr. med. F. Bahlmann

11:45–12:30 Beratungskonzepte für verschiedene genetische Fragestellungen – Supervisionen

Dr. med. Dipl.-Biol. E. Schwaab

PD Dr. med. F. Bahlmann

12:30–13:15 MITTAGSPAUSE

13:15–14:00 Befundaufbau, Interpretation und Nomenklatur

Dr. med. Dipl.-Biol. E. Schwaab

14:00–14:45 Methoden der genetischen Diagnostik – Was erkennt man

mit Chromosomenanalyse, Molekulargenetik, FISH und NIPT?

Dr. med. Dipl.-Biol. E. Schwaab

14:45–15:15 PAUSE

15:15–16:00 Gynäkologische Onkologie unter dem Gesichtspunkt erblicher Krebserkrankungen

PD Dr. med. M. Thill

Prof. Dr. med. D. Denschlag

16:00–16:45 Genetische Abklärung im Rahmen der Reproduktionsmedizin

Prof. Dr. med. I. Wiegratz

Prof. Dr. med. P. Hadji

16:45–17:15 Zusammenfassung und Diskussion

Dr. med. Dipl.-Biol. E. Schwaab

17:15 ENDE DER VERANSTALTUNG

Veranstaltungsdaten

Beginn: 09.02.2019 09:00

Termin-Ende: 09.02.2019 17:15

Anmeldungsende: 06.02.2019

Einzelpreis: 180,00 €

Veranstaltungs-Nr.: 3446

Referenten: siehe oben im Programm

Ort: Laborarztpraxis Frankfurt
Berner Str. 117
60437 Frankfurt

Hinweis

Diese Veranstaltung ist leider nicht mehr buchbar.
Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch unter 069–669 003 449.