Technische LeistungMenschliche Werte

QM Schlanke Dokumentation

QM Schlanke Dokumentation

Qualitätsmanagement ist in vielen Praxen etabliert. Das Seminar richtet sich zum einen an Praxen, bei denen Qualitätsmanagement nicht wirklich „gelebt“ wird (Stichwort: „wir haben einen QM-Ordner, aber der wird an sich nicht genutzt“). Zum anderen aber auch an Praxen mit einem funktionsfähigen QM-System, die aber noch einen Schritt weiter gehen möchten. Zunächst wird kurz vorgestellt, was sich durch die neue Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses, die Revision der ISO Norm sowie den aktuellen QEP-Qualitätszielkatalog geändert hat. Anschließend werden wir praxiserprobte Lösungen für u. a. die folgenden Fragen diskutieren:

 

- Was muss alles dokumentiert werden? Wie vermeide ich eine „Überdokumentation“?

- Wie strukturiere ich die QM-Dokumentation am besten? Wie ermögliche ich einen einfachen Zugriff für alle Mitarbeiter?

- Wie motiviere ich Praxisleitung und Mit- arbeiter, an einem QM-System mitzuwirken? Kann QM auch Spaß machen?

- Wie baut man ein Fehlermanagement so auf, dass es nicht zu einem „strukturierten Denunziantentum“ wird?

- Wie behalten wir einen Überblick über die ganzen Routinetermine (Prüfung Notfallkoffer, Mitarbeiter- gespräche, usw.)?

- Wie stellen wir sicher, dass vereinbarte Maßnahmen auch termingerecht und nachhaltig umgesetzt werden?

- Wie kann man Teambesprechungen noch effektiver gestalten?

- Steigt durch QM die Qualität? Kann durch ein Qualitätsmanagement auch die Wirtschaftlichkeit erhöht werden?

 

Selbstverständlich besprechen wir neben diesen Themen auch die Umsetzungsfragen der Teilnehmer. Überlegen Sie sich also schon im Vorfeld, wo bei Ihnen „der Schuh drückt“. Bestimmt können wir konkrete Lösungsansätze für Ihre Praxis erarbeiten.

Veranstaltungsdaten

Beginn: 27.02.2019 14:30

Termin-Ende: 27.02.2019 18:30

Anmeldungsende: 24.02.2019

Einzelpreis: 50,00 €

Veranstaltungs-Nr.: 2079

PM-Punkte-Freiwillig: 7

Referenten: M. Hiltscher

Ort: Laborarztpraxis Frankfurt
Berner Str. 117
60437 Frankfurt

Hinweis

Diese Veranstaltung ist leider nicht mehr buchbar.
Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch unter 069–669 003 449.