Technische LeistungMenschliche Werte

Modul 4 - Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung - Kinder- und Jugendmedizin

Modul 4 - Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung - Kinder- und Jugendmedizin

Hybrid-Veranstaltung

Kursleitung: Dr. med. Dipl.-Biol. E. Müller

PROGRAMM

09:00–09:45 Methoden der genetischen Diagnostik – Grundlagen und Aufbau

Dr. med. Dipl.-Biol. E. Müller

09:45–10:30 Kasuistiken – Fehlbildungen des ZNS, Herzens und Skeletts

Prof. Dr. med. F. Bahlmann

10:30–11:00 PAUSE mit kleinem Imbiss

11:00–11:45 Globale Entwicklungsverzögerungen

-MIT FALLBEISPIELEN

Prof. Dr. med. B. A. Neubauer

11:45–12:30 Syndromologie

-MIT FALLBEISPIELEN

Prof. Dr. med. B. A. Neubauer

12:30–13:15 MITTAGSPAUSE

13:15–14:00 Behandelbare genetische Erkrankungen bei Kindern: Von spinaler Muskelatrophie bis Mukopolysaccharidose

Prof. Dr. med. B. A. Neubauer

14:00–14:45 Neuromuskuläre Erkrankungen im Kindesalter, genetische Erkrankungen des peripheren Nervensystems und mitochondriale Zytopathien

Prof. Dr. med. A. Hahn

14:45–15:15 PAUSE

15:15–16:30 Genomisches Imprinting

Dr. rer. nat. M. Linke

16:30–17:15 Risiken der peripartalen Depression auf die frühkindliche Entwicklung

Prof. Dr. med. F. Leweke

17:15 ENDE DER VERANSTALTUNG

Veranstaltungsdaten

Beginn: 24.06.2023 09:00

Termin-Ende: 24.06.2023 17:15

Anmeldungsende: 24.06.2023

Einzelpreis: 200,00 €

Veranstaltungs-Nr.: 4294

Referenten: siehe oben im Programm

Ort: Onlinefortbildung

Onlinefortbildung

Hinweis

Für eine Buchung dieser Veranstaltung müssen Sie eingeloggt sein.