Technische LeistungMenschliche Werte

Wie werden Sie "Zertifizierte Praxismanagerin?"

Die erforderlichen Schritte:

1. Anmeldung online, per Fax oder Post.

2. Sie bestellen Ihr erstes Wunsch-Modul: Sie haben die Wahl, in welcher Reihenfolge Sie die sieben Module bearbeiten möchten.

3. Alle Arbeitsunterlagen erhalten Sie dann in gedruckter Form per Post.

4. Sie erhalten außerdem Zugang zu den verschiedenen Mediathekbeiträgen

des bestellten Moduls, die Sie dann auf Ihrem PC abrufen können.

5. Erst danach erfolgt die Zahlung für dieses erste Modul. (Alle Folgemodule bezahlen Sie jeweils nach Erhalt, somit ist nicht der gesamte Fernlehrgang auf einmal zur Zahlung fällig.)

6. Die Online-Wissenskontrollen am Ende jedes einzelnen Modules sind Bestandteil der Fortbildung zur „Zertifizierten Praxismanagerin“. Sie erhalten bei erfolgreichem Bestehen der jeweiligen Wissenskontrolle ein Zertifikat über das absolvierte Modul. (Wichtig falls Sie die Ausbildung, warum auch immer, nicht ganz abschließen können).

7. Besuchen Sie die Fortbildung „Notfallmanagement“ vor Ort in Frankfurt.

8. Sobald Sie 6 der 7 Module sorgfältig durchgearbeitet haben …

9. … melden Sie sich zur Prüfung an.

Ganz einfach mit nur einer Anmeldung für alle 4 Prüfungsteile:

1. Prüfungsvorbereitungskurs 1 (Präsenzseminar)

2. Prüfungsvorbereitungskurs 2 (Online)

3. Schriftliche Prüfung (Online, einmal im Jahr)

4. Mündliche Prüfung in Frankfurt. Diese findet ebenfalls einmal im Jahr statt. (Alle Prüfungstermine dieses Jahres finden Sie unter dem Punkt "Veranstaltung")

10. Erarbeiten Sie sich Ihr letztes Modul und absolvieren Sie danach die beiden

Prüfungsvorbereitungskurse 1 und 2 in dieser Reihenfolge.

11. Bestehen Sie die schriftliche Online-Prüfung (Multiple-Choice-Fragen), und sichern Sie sich so die Zulassung zur mündlichen Prüfung.

12. Legen Sie die mündliche Prüfung in Frankfurt ab.

13. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie Ihr ZERTIFIKAT zur „ZERTIFIZIERTEN PRAXISMANAGERIN“.

Unterlagen und zwei Präsenzseminare in Frankfurt

Unterlagen

Mit Ihrem ersten Modul bekommen Sie eine ausführliche Informationsbroschüre,
Erfolgs-Checklisten, Tipps und Tools zu Lernmethodik und Lernorganisation,
damit Ihnen der Fernkurs problemlos gelingt.
Direkt nach Buchung der einzelnen Module senden wir Ihnen die dazugehörigen umfangreichen Schulungsunterlagen in gedruckter Form sowie Ihren persönlichen Zugangscode zu den ergänzenden Mediathekbeiträgen.
Nach jedem Modul absolvieren Sie die Wissenskontrolle. Die Fragen sind für ein bestimmtes Zeitfenster bequem und konzentriert von zu Hause aus zu beantworten.

Zwei Präsenzseminare in Frankfurt

Nur an drei Terminen müssen Sie sich auf den Weg machen: Notfallmanagement, der Prüfungsvorbereitungskurs 1 und die mündliche Prüfung finden in Frankfurt statt. Die genauen Termine sind festgelegt, Sie erfahren die Termine von uns.

Anmeldung und Teilnahme

Anmeldung und Teilnahme

Wenn Sie eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten/Arzthelferin, eine vergleichbare medizinische Ausbildung oder eine mindestens 3-jährige Tätigkeit in einer medizinischen Einrichtung vorweisen können, steht einer Teilnahme nichts im Wege.
Melden Sie sich per E-Mail pmfernkurs@dialog-gmbh.com an.

Persönlicher Kontakt

Bei Fragen zu organisatorischen Angelegenheiten oder auch bei Fragen zu
Ihren Unterlagen, Ablauf des Fernkurses, Kontakt zu Referenten/Fernlehrern oder bei Fragen zu Lerninhalten wenden Sie sich per E-Mail oder telefonisch an das
Veranstaltungsteam pmfernkurs@dialog-gmbh.com, Tel.: 069 - 669 003 490.

Kursgebühr

Bei Fragen zur Kursgebühr wenden Sie sich per E-Mail oder telefonisch an das

Veranstaltungsteam pmfernkurs@dialog-gmbh.com oder Tel.: 069 - 669 003 490.